Unsere Seite verwendet Cookies um Dir den bestmöglichen Service zu bieten. Mit der Nutzung unserer Website bist Du damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung.

MOUNT GAY Black Barrel Barbados Rum

Normaler Preis €33,00

/
inkl. MwSt.
Mount Gay Black Barrel - Barbados Rum / 43 % / 0,7 l Barbados, Karibik   Charakteristik Der Mount Gay Black Barrel hat ein würzig, butterartiges Bukett, das umspielt von Lebkuchen, Toffee und Litschi auch die feinen Noten von Vanille,...

PRODUKT DETAILS

Mount Gay Black Barrel - Barbados Rum / 43 % / 0,7 l

Barbados, Karibik

 

Charakteristik
Der Mount Gay Black Barrel hat ein würzig, butterartiges Bukett, das umspielt von Lebkuchen, Toffee und Litschi auch die feinen Noten von Vanille, Limone und Orange in sich trägt. Damit wahrt er die Balance zwischen getrockneten Früchten und Würze. Der pfeffrige Geschmack wird begleitet von Ananas, reifer Pflaume und rauchigen Holztönen. Im Abgang gestaltet sich der Black Barrel Blend robust und kräftig.

Ausbau
Die dunkle, kupfer-goldene und perfekt gereifte Vermählung von auserlesenen Double Pot Still Destillaten wird vorerst für 3-7 Jahre in einem Whiskyfass und anschließend für 6 Monate in ausgekohlten Bourbon-Eichenfässern veredelt. Basis für seine Herstellung nach traditionellen, überlieferten Verfahren sind reiche, aromatische Melasse aus feinstem Zuckerrohr und frisches, kristallklares Wasser aus einer eigenen Quelle.

Destillerie
Portugiesische Seefahrer tauften die malerische Insel auf den Namen Barbados – die Bärtige, denn die gesamte Insel ist dicht bewachsen mit Bäumen, deren hängende Äste an rauschende Bärte erinnern. Der karibische Rum wird von den Einheimischen auch »Kill-Devil« genannt, der den Geist des Teufels auszutreiben weiß. Nun gehört er zum einmaligen Erbe der Insel und ist Ausdruck einer großartigen Handwerkskunst der Bewohner.

Seit dem Jahr 1703 ist die auf Barbados ansässige Mount Gay Brennerei aktiv und gilt damit weltweit als der älteste, dokumentierte Hersteller von Rum. Der Markenname bezieht sich auf Sir John Gay Alleyne, der die Destillerie in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts zum Erfolg führte und auch als Politiker – unter anderem durch seine Kritik an der Sklaverei – Berühmtheit erlangte. Mount Gay spiegelt wie kaum eine andere Rum Marke das karibische Flair wider. Bis heute wird er auf Basis von reichen, aromatischen Melassen aus feinstem Zuckerrohr und kristallklarem, korallengefiltertem Wasser aus eigener Quelle destilliert.

 

 

Suchen Sie auf unserer Seite

Melde Dich zu unserem Newsletter an

Vor allen anderen informiert sein! Sei der erste, wenn wir exklusive Vor- und Abverkäufe starten oder wenn es einfach nur Neues & Spannendes aus Keller, Küche und Kultur zu berichten gibt.